Day

Oktober 9, 2020

Anlieferung des neuen Dreh-Fräs-Zentrums

Die Maschinenfabrik Seydelmann KG investiert in ein hochmodernes Dreh-Fräs-Zentrum für die automatisierte Komplettbearbeitung von Werkstücken. Dort können in Zukunft bis zu acht Tonnen schwere Werkstücke in mehreren Achsen gleichzeitig bearbeitet werden. Seydelmann baut so seine Fertigungstiefe weiter aus und unterstreicht seinen eigenen Anspruch, kompromisslose Qualität zu liefern.