Vakuum-Massierer

Vakuum-Massierer

In der Produktion von Formschinken bieten die Vakuum-Massierer im Gegensatz zur herkömmlichen Produktion im Tumbler einige technologische und technische Vorteile. Durch das schonende und gleichzeitig intensive Massieren und spezielle Design von Trogwanne und Paddelachsen werden unerwünschter Abrieb und Quetschungen der Muskelstücke vermieden. Die intensivere Massage spart Zeit,

die einfachere Befüllung und Entleerung vermindert Verluste und darüber hinaus lassen sich die Vakuum-Massierer in vollautomatische Produktionslinien einbinden. Die für Seydelmann typische naht- und fugenlose Verschweißung sowie die massiv rostfreie Konstruktion des Maschinenständers und Trichters machen die Maschinen robust, zuverlässig und langlebig.

Vakuum-Massierer