Tischkutter K 20 für die deutsche Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks

Die Fleischerfachschule J. A. Heyne erhält ein neues Trainingsgerät für die deutsche Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks. Der Seydelmann Tischkutter K 20 mit 20 l Schüsselinhalt verfügt über einen doppelwandigen Hauptdeckel für leisesten Betrieb, zwei Messer- und zwei Schüsselgeschwindigkeiten und ist, wie alle Seydelmann Maschinen, weitgehend massiv rostfrei.
Der K 20 dient der Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks zum Trainieren und Üben für nationale und internationale Wettbewerbe.
Die Maschinenfabrik Seydelmann KG wünschen dem Team viel Erfolg bei allen Wettbewerben und vor allem erfolgreiches Arbeiten mit dem Tischkutter K 20!
 
Hier finden Sie weitere Informationen zur Fleischerfachschule J. A. Heyne.
Hier finden Sie weitere Informationen zur deutschen Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks.